Zahlungsmethoden

Alles über Zahlungsmöglichkeiten im Online Casino

Casino ZahlungsmethodenDie Zahlungsmöglichkeiten, die ein Online-Casino offeriert, sind ein wichtiger Aspekt für oder wider einen Online Casinos Anbieter. Grundsätzlich sei jedem interessierten Spieler empfohlen, schon vor der ersten Anmeldung abzuklären, ob die Zahlungsmethoden den eigenen Bedürfnissen entsprechen oder nicht. Eine Rolle hierbei spielt sowohl die Vielfalt der Möglichkeiten, die man für die Ein- und Auszahlung hat, aber auch die Dauer, die für Überweisungen zu erwarten ist. Nicht zuletzt sind natürlich auch die Kosten ein Faktor. Hier erfährst du mehr darüber, worauf du achten musst in Sachen Zahlungsmöglichkeiten im Online Casino.

Ein- und Auszahlung im Online Casino – ein wichtiges Kriterium

Grundsätzlich sollten eine ganze Reihe von Aspekten darüber entscheiden, für welchen Anbieter von Online Glücksspielen man sich entscheidet. Neben der Spielauswahl, dem Kundensupport, und den Sicherheitsaspekten einer Plattform, sind vor allem die Zahlungsmethoden, die für die Ein- und Auszahlung verfügbar sind, von nicht zu unterschätzender Bedeutung. Denn was hilft eine noch so attraktive Spielauswahl, und das Potenzial für hohe Gewinne, wenn es Probleme bei den Zahlungen gibt. Vor allem wenn es um Einsätze mit Echtgeld gehen soll, stellt sich heraus, ob ein Online-Casino wirklich für die persönlichen Bedürfnisse geeignet ist oder nicht.

Ein- und Auszahlung im Online Casino – ein wichtiges Kriterium

Grundsätzlich sollten eine ganze Reihe von Aspekten darüber entscheiden, für welchen Anbieter von Online Glücksspielen man sich entscheidet. Neben der Spielauswahl, dem Kundensupport, und den Sicherheitsaspekten einer Plattform, sind vor allem die Zahlungsmethoden, die für die Ein- und Auszahlung verfügbar sind, von nicht zu unterschätzender Bedeutung. Denn was hilft eine noch so attraktive Spielauswahl, und das Potenzial für hohe Gewinne, wenn es Probleme bei den Zahlungen gibt. Vor allem wenn es um Einsätze mit Echtgeld gehen soll, stellt sich heraus, ob ein Online-Casino wirklich für die persönlichen Bedürfnisse geeignet ist oder nicht.

Einzahlung von Echtgeld im Online Casino

Nachdem man ein Online Casino getestet hat, und hierfür beispielsweise einen Willkommensbonus oder Freispiele verwendet hat, muss man Echtgeld in ein Online Casino einzahlen, um weiter spielen und gewinnen zu können. Die meisten Anbieter haben zu diesem Zweck eine ganze Reihe von Services integriert, um die Einzahlung von Echtgeld zum Kinderspiel zu machen. Die besten Anbieter haben mitunter 20 und mehr Zahlungsmethoden für die Einzahlung im Angebot. Zu den beliebtesten Zahlungsmethoden zählen im Online Casino die Kreditkartenzahlung und die Banküberweisung. Aber auch Internetdienstleister, wie etwa Paysafecard, Neteller, PayPal, oder Paysafecard erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, und sollten daher in jedem seriösen Online Casino zumindest zu einer gewissen Auswahl anzutreffen sein.

Insgesamt ist es im Grunde gar nicht so wichtig, dass der Anbieter besonders viele Zahlungsmethoden verfügbar macht. Schließlich reicht es ja aus, wenn nur jene Methoden verfügbar sind, die man selbst auch verwendet. Allerdings ist es ein Zeichen von Kundennähe und einem ausgereiften Service, wenn ein Online Casino in dieser Hinsicht eine breite Palette an Möglichkeiten bietet.

Gewinne Auszahlen lassen – So funktioniert es im Online Casinoonline casino bewertung

Die zweite Phase, bei welcher Zahlungsmethoden benötigt werden, ist im Online Casino die Auszahlung. Dann, wenn man Gewinne in Echtgeld umwandeln und realisieren möchte. Dies bedeutet, dass man das Geld von der Online Casino-Plattform auf das eigene Bankkonto, oder den Account des Zahlungsdienstleisters überweisen möchte. Online Casinos sind generell bei der Auszahlung wesentlich weniger flexibel, als bei der Einzahlung. In den meisten Fällen gibt es nur eine gute Handvoll Möglichkeiten, um die erzielten Gewinne in Echtgeld zu verwandeln und vom Konto abzuheben. Nahezu immer verfügbar sind hierbei Kreditkarte und Bankkonto als Zahlungsvarianten.

Weitere Möglichkeiten wie die Abhebung über einen Internetdienstleister sind im Online Casino eher die Ausnahme. Wenn man diese Variante für die Auszahlung von Gewinnen nutzen möchte, so muss man sich also unbedingt informieren, ob das jeweilige Online Casino die gewünschte Services auch verfügbar hat.

Auszahlung von Nicht-Gewinnen

So manche Spieler kommt möglicherweise auf die Idee, zu versuchen, sich auch nicht konkret aus Gewinnen erzielten Gelder auszahlen zu lassen. Dies kann beispielsweise durchaus der Fall sein, wenn man zunächst Echtgeld auf den Casino-Account einzahlt, und dann aber dieses Geld nicht mehr vollends für das Spielen aufwenden möchte. In solchen Fällen haben manche Online-Casinos möglicherweise gewisse Sonderregelungen vorgesehen, um das Geld für die User verfügbar zu machen. So kommt es durchaus vor, dass Echtgeld, welches niemals im eigentlichen Casino gesetzt wurde, nicht ohne zusätzliche Gebühr wieder abgehoben werden kann. Hierbei handelt es sich um eine Angelegenheit, die im Vorfeld geklärt werden sollte. Denn wenn man sich beim jeweiligen Anbieter rechtzeitig informiert, kann man vermeiden, möglicherweise unerwünschte Gebühren bezahlen zu müssen, falls eine solche Situation eintritt.

Achtung Sonderregelung: Auszahlung von Gewinnen aus Boni und Freispielen

Es ist allgemein bekannt, dass Online Casinos sehr häufig mit speziellen Bonuszahlungen und Freispielen aufwarten. Diese Angebote sind vorgesehen, um Spieler davon zu überzeugen, sich auf der jeweiligen Plattform einen Account anzulegen, und dort möglichst viel Geld einzuzahlen. So mancher Spieler mag sich in Anbetracht dieser großzügigen Angebote vielleicht denken, auf diese Weise gutgeschriebene Boni direkt abzuheben. An dieser Stelle müssen wir solche User enttäuschen. Denn Online Casinos haben spezielle Reglementierungen für die Verwendung von Boni und Freispielen vorgesehen. Dazu gehört etwa, dass die Boni eine bestimmte Anzahl von Umwälzungen aufweisen müssen. Dies bedeutet, sie müssen in bestimmten oder mehreren Spielen mehrfach gesetzt werden, bevor sie in Echtgeld umgewandelt und abgehoben werden können.

Dauer von Ein- und Auszahlungen im Online Casino

Grundsätzlich ist es immer im Interesse des Users, dass dieser möglichst kurze Wartezeiten sowohl bei der Ein- als auch bei der Auszahlung von Echtgeld hat. Online Casinos können sich aber mitunter damit Zeit lassen. Hierbei gilt grundsätzlich, dass Einzahlungen in den meisten Fällen weitaus schneller gehen, als dies bei Auszahlungen der Fall ist. Während Einzahlungen in den meisten Fällen innerhalb von spätestens drei Tagen im Online Casino zum Spielen verfügbar sind, dauert es bei Auszahlungen auf manchen Plattformen, und mit bestimmten Zahlungsmethoden bis zu einer Woche, bis das Geld auf dem eigenen Konto oder Dienstleister eingelangt ist.

Gebühren für die Ein und Auszahlung

Auch die Gebühren für die Ein- und Auszahlung im Online Casino dürfen nicht vergessen werden, wenn man ein Online-Casino bewerten möchte. Die meisten Online Casinos bieten die kostenlose Einzahlung an. Und auch bei der Auszahlung sind zumindest einige Online Casinos großzügig genug, um keine Gebühren für die Auszahlungen zu berechnen. Allerdings kann es durchaus vorkommen, dass ab gewissen Beträgen zumindest eine Auszahlungsgebühr verrechnet wird. Mitunter kann dies auch von der Zahlungsmethode abhängig sein.

Fazit: Ein- und Auszahlungen im Online Casino

Echtgeld auf ein Casino einzuzahlen oder erzielte Gewinne abzuheben, und somit zu realisieren, ist ein ganz wichtiger Aspekt jeden jedes Online Casinos. User sollten sich sorgfältig darüber informieren, wie der Anbieter ihrer Wahl in dieser Hinsicht genau vorgeht.